Neues Welpenhaus

.

Unser altes Welpenhaus ist mittlerweile zu klein geworden und durch ein neues massives ersetzt worden sollten Welpen im Winter geboren werden so haben wir nun die Möglichkeit kostengünstig zu heizen

.

Die gefliesten Räume sind leicht zu reinigen und zu desinfizieren hierfür wurde in der Futterküche eine Wasserleitung verlegt.

Das Welpenhaus ist in vier Räume zwischen 14 und 16 qm aufgeteilt zwei Boxen wurden mit einer Wurfbox ausgestattet und eine Box dient als Welpenspielzimmer wenn das Wetter für die kleinen keinen Auslauf zu lässt der vierte Raumwird zur Futterzubereitung genutzt.

Die einzelnen Boxen sind durch Gitter und Türen getrennt so dass jederzeit Sichtkontakt oder nach Bedarf eine Rückzugsmöglichkeit besteht auch nach draussen ist die Sicht durch eingebaute Gitter gewährleistet die bei kaltem Wetter mit Faltfenstern zu schliessen sind.

Unsere Berner fühlen sich in ihrem neuen Gebäude sichtlich wohl Tags über ziehen sie sich des öffteren in ihre Boxen zurück da die Türen stehts offen stehen.

Ab circa 22 Uhr warten sie schon darauf in ihre Boxen gebracht zu werden  wo sie dann die Nacht verbringen mindestens 30 Minuten Kuscheln und ein Gute Nacht Leckerchen muss da natürlich schon drin sein .

Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals bei all den Personen bedanken die uns durch ihre tatkräftige Unterstützung ermöglicht haben das Welpenhaus zu bauen.

An der Aussenanlage mit Sandplatz zum puddeln und spielen hat sich nichts verändert.

Das Vordach gibt unseren Hunden bei Regenwetter  die Möglichkeit im freien trocken zu liegen.

 

 

                    

 

           

 

             

 

                                                            Zwingerabnahme

 

Am 16 Juli 2010 habe ich bei der EKU am Gewerblichen Züchterseminar teilgenommen und bei der Prüfung erfolgreich abgeschlossen daraufhin folgte am 24 September 2011 nach fertigstellung des neuen Welpenhauses die Abnahme durch den Präsident der EKU Herrn Jörg Malle.

Die Abnahme des Zwingers haben wir mit einer kleinen Feier für alle Helfer umrahmt.

Eine kleine Bilderauswahl unserer Zwingerabnahme.

 

.    .   

Herr Jörg Malle.                    . Frau Bunk von der       . Pokale im Welpenhaus.

.Präsident der EKU.               . Lokalzeitung.

      

.Herr Malle und.                .Frau Bunk und.                .Robert und Erika Brechtl.

.Frau Bunk.                         .Robert Brechtl.

    .  

.Besichtigung der.              .in der Wurfbox.                 .Bild mit Züchterfreunden.

.Wurfbox.

   .   

.Züchterfreunde.                 .Die Kuchentafel.               .Wurfbox innen.

     

.Fotos mit Freunden.

   .

.Sport und Spielgeräte.         .Zeitungsbericht in

.im Garten.                              .der Lokalzeitung.

Es war ein schöner Tag an den wir gerne zurückblicken werden an alle Gäste ein Danke dass ihr gekommen seid.

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.